objektschutz-hannover-fav

Um bei dem Sicherheitsdienst-Unternehmen Secure CE ein Sicherheitsdienst-Mitarbeiter werden zu können, bedarf es einiger wichtiger Fähigkeiten. Neben diesen, die weiter unter beschrieben werden, sind auch behördliche Unterlagen erforderlich.

Der Einsatz in unserem Sicherheitsunternehmen ist vielseitig, weswegen Flexibilität eine der wichtigsten Eigenschaften unserer Mitarbeiter ist. Sie können bei uns in den Bereichen Personenschutz, Objektschutz, den Wacheinheiten oder in anderen Teilbereichen des Unternehmens eine Anstellung finden.

Wie kann ich ein Sicherheitsdienst-Mitarbeiter werden?
Wie kann ich ein Sicherheitsdienst-Mitarbeiter werden?

Voraussetzungen für die Arbeit im Sicherheitsgewerbe

Wer im Sicherheitsgewerbe als Sicherheitsdienst-Mitarbeiter tätig sein möchte, muss sich der Verantwortung gegenüber Menschen und Objekten bewusst sein. Allein in den Aufgaben des Objektschutzes bewältigen unsere Mitarbeiter zahlreiche Aufgaben. Aus diesem Grund sind allgemeine Fitness und eine körperlich gute Verfassung besonders wichtig.

Gründlichkeit ist ebenfalls eine Eigenschaft, die unsere Mitarbeiter aufbringen müssen, um ihre Aufgaben im Personenschutz, dem Veranstaltungsschutz und in anderen Bereichen zu erledigen. Die Teamfähigkeit ist ein weiterer, sehr wichtiger Punkt, den Sie als neuer Mitarbeiter mitbringen sollten. Eine physische und psychische Belastbarkeit sind die Grundvoraussetzungen für den Sicherheitsdienst.

Die Sachkundeprüfung für den Sicherheitsdienst

Ohne eine Sachkundeprüfung (§34a) ist der Einstieg in das Sicherheitsgewerbe nicht möglich. Eine solche Prüfung sieht eine Weiterbildung, bzw. Ausbildung vor, die unter anderem rechtliche Aspekte und den Umgang mit Menschen näherbringt. Zusätzlich erlernen Sie den Waffengebrauch in Gefahrensituationen. Diese Abschlüsse lassen sich in den Einrichtungen der IHK oder in anderen Bildungseinrichtungen absolvieren. Nach bestandenem Abschluss, können Sie sich bei uns gerne bewerben.

objektschutz-hannover-fav2

Weitere Unterlagen für den Personenschutz, Objektschutz und den Sicherheitsdienst

Um sich in unserem Sicherheitsunternehmen in Hannover bewerben zu dürfen, sollten Sie neben der Sachkundeprüfung die zahlreichen behördlichen Unterlagen nicht vergessen. Voraussetzung ist ein Führerschein und ein einfaches polizeiliches Führungszeugnis. Dieses erhalten Sie bei der Polizei oder bei Ihrem zuständigen Ordnungsamt.

Außerdem sollten Sie eine ärztliche Bescheinigung vorweisen können, dass Sie für den Beruf geeignet sind. Möchten Sie sich bei uns bewerben, dann setzen wir Sie in folgenden Bereichen ein:

  • Objektschutz
  • Personenschutz
  • Baustellenüberwachung
  • Pförtnerdienste
  • Revierdienste

 

zurück zur FAQ

Jetzt Termin vereinbaren

Wir sind für Sie da!

05137 / 980 60 29 info@secure-ce.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.