objektschutz-hannover-fav

Der Revierdienst, der von der Firma Sicherheitsdienst Secure CE für den Großraum Hannover gebucht werden kann, ist ein mobiler Objektschutz. Der Unterschied zum normalen Objektschutz in Hannover besteht darin, dass ein Team aus professionellen Sicherheitsmitarbeitern mehrere Objekte und Gebäude sichert. Der Schutz eines Objektes in Hannover wird dabei durch ein mobiles Einsatzteam übernommen, welches bei einer Beauftragung die ausgewählten Objekte regelmäßig anfährt und überwacht.

objektschutz-hannover

Was versteht man unter einem Revier im Objektschutz?

Ein Revier im Objektschutz ist ein Gelände, das mehrere Gebäude einschließt. Das heißt, unter einem Revier versteht man nicht ein einzelnes Unternehmensgebäude, sondern ein Gebäudekomplex, welches wiederum auf einem Gelände eingezeichnet ist. Unser Objektschutz in Hannover sichert unter anderem Bürogebäude, Lagerhallen, Produktionsstätten und andere Gebäude. Der Revierdienst kann auch im privaten Segment angewendet werden.

Wie verläuft der Revierschutz beim Sicherheitsdienst Secure CE in Hannover?

Der Revierdienst verläuft auf Kundenwunsch bzw. Beauftragung. Er wird durch die verstärkte Sicherung eines Objektes ausgedehnt und kann die Sicherung vor unbefugtem Betreten in einem Gelände oder eines Gebäudes gewährleisten. Die Gebäudesicherung erfolgt nicht ausschließlich durch Personenüberwachung, sondern kann technisch unterstützt werden. Regelmäßige Kontrollgänge und Überwachungen eines Reviers sichern Gebäude und Gelände vor dem Betreten unbefugter Personen. Eine aktive und passive Aufgabenverteilung zeichnet den Revierdienst in Hannover aus. Zu den Aufgaben des Sicherheitsdienstes gehört die Bestreifung der beauftragen Objekte. Begehungen und der Verschluss sowie die Öffnung des Unternehmens sind im Service inbegriffen.

objektschutz-hannover-fav2

Wie sinnvoll ist ein Revierdienst?

Der Objektschutz in Hannover ist für Unternehmen mit größeren Revieren immer sinnvoll. Mit einer Bestreifung und Überwachung kann das ausgewählte Objekt zusätzlich geschützt werden. Objektive Bewachungen sichern das Gelände selbst und die im Unternehmen befindlichen Wertigkeiten. Durch eine exakte Planung vom Objektschutz, lässt sich die objektive Sicherung eines Unternehmens umsetzen. Dazu steht ein Revierplan zur Verfügung. Dieser gibt wieder, welche Aufgaben der Revierleiter besitzt und wo die Aufgaben festgelegt sind.

zurück zur FAQ

Jetzt Termin vereinbaren

Wir sind für Sie da!

05137 / 980 60 29 info@secure-ce.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.